Archiv

Auf dem Weg...

Also kurzer Lagebericht...aus Perth.
Wir haben in Magaret River ne Weile Trauben geplueckt,allerdings arbeitet man dort nur 3-5 Stunden am Tag und da das nicht wirklich der Weg ist Geld zu sparen sind wir dann nach Perth gefahren um uns was anderes zu suchen,was aber ueber Ostern sogut wie unmoeglich war...also haben wir uns dann ne Woche lang die Westkueste angeschaut,soll heissen wir sind bis nach Monkey Mia gefahren,was zwar ziemlich schoen war aber auch ein wenig langweilig...um genau zu sein gibts auf dem Weg dahin sogut wie nix zu sehen ausser leeren Strassen.Zurueck in Perth haben wir uns dann nen Jobgesucht der darin bestand aepfel zu pfluecken,was wir dann ne Woche lang (bis gestern)gemacht haben.Allerdings legen die jetzt ne Pause ein,weil die Pink Ladys noch nicht pink genug sind:-)Also sind wir wieder auf Jobsuche und da es im moment nicht grade viele Jobs in Western Australia gibt(Fruitpicking) und es ausserdem ziemlich langweilig hier ist,haben wir uns dann gestern spontan entschieden unser Auto zu verkaufen,was ganz genau eine stunde gedauert hat:-)ok wir habens auch relativ billig verkauft,aber wir habens ja auch saubillig gekauft:-)Also heisst es jetzt nur noch Flug buchen und dann ciao ciao Westkueste...wir werden wahrscheinlich nach Brisbane fliegen und dann ne zeitlang in Queensland(wo es schoen warm ist) abhaengen und arbeiten...achja wir muessen naemlich Geld sparen weil wir am ersten August in Urlaub fahren:-))Was soviel heisst wie wir fliegen nach Bangkok und werden dann ne kleine Asien Rundreise einlegen(Thailand,Cambodia,Vietnam, und Laos).Also heisst es Sparen sparen sparen...der Flug ist naemlich schon gebucht:-)Was so ziemlich die einzige Moeglichkeit war mich zum sparen zu zwingen.Das ist also die momentane Lage auf Kangaroo Island...ich meld mich wieder von der spannederen Ostkueste.
webs

1 Kommentar 23.4.06 09:28, kommentieren